Föhrenbergkreis Finanzwirtschaft

Unkonventionelle Lösungen für eine zukunftsfähige Gesellschaft

Peter Thiel könnte US-Botschafter in Berlin werden

Posted by hkarner - 20. Januar 2017

Also: ich werde vorsichtiger mit „PayPal“ umgehen! (hfk)

Der Tech-Milliardär Peter Thiel will offenbar in die Politik einsteigen: Der glühende Trump-Anhänger steht im Gespräch für den Posten des US-Botschafters in Berlin.

Peter Thiel ist einer der Großen im Silicon Valley. Er ist Mitbegründer der Bezahlplattform PayPal und einer der ersten, die in Facebook investiert haben. Zudem ist der Deutsche glühender Trump-Anhänger. In einer Rede wenige Tage vor der Angelobung Trumps betonte Thiel: „Trump geht es darum, Amerika wieder zu einem normalen Land zu machen. Und ein normales Land hat keine halbe Billion Dollar Handelsdefizit. Ein normales Land führt keine fünf Kriege gleichzeitig. In einem normalen Land macht die Regierung tatsächlich ihre Arbeit.“

Wie die „New York Post“ jetzt berichtet, stehe Peter Thiel im Gespräch für den Posten des US-Botschafters in Berlin. Der Starinvestor hat die Gerüchte bisher weder bestätigt noch dementiert. Die Entscheidung stehe noch aus, heißt es von Seiten des Weißen Hauses. Laut „politico.com“ erwäge der 49-jährige Thiel noch einen weiteren Schritt in Richtung politische Karriere: Er soll mit dem Gedanken spielen, im Jahr 2018 für das Gouverneurs-Amt in Kalifornien zu kandidieren.

Währenddessen hat Donald Trump Woody Johnson zum Botschafter in London berufen. Der milliardenschwere Unternehmer und Besitzer des Football-Teams New York Jets verfügt bisher über keine politischen Erfahrungen.

(akh)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s