Föhrenbergkreis Finanzwirtschaft

Unkonventionelle Lösungen für eine zukunftsfähige Gesellschaft

Hedgefonds bauten im Vorjahr globalen Verlust

Posted by hkarner - 8. Januar 2016

8. Jänner 2016, 13:53 derstandard.at

 Branchenindex per Jahresende 3,64 Prozent im Minus, Energiefonds verloren fast 23 Prozent – Asien und Westeuropa waren die Gewinner

Wien – 2015 war kein gutes Jahr für die globale Hedgefonds-Industrie. Sie konnte für ihre betuchten Privat- und Firmenkunden in Summe erneut keine Gewinne ausschütten. Der die Gesamtperformance der Branche abbildende HFRX Global Hedge Fund Index verlor im abgelaufenen Jahr 3,64 Prozent. Bereits 2014 war er mit 0,58 Prozent im Minus gewesen. 2013 machten die Fondsmanager noch ein Plus von 6,72 Prozent.

Im Dezember hätten vor allem Energietitel, Hochzinsanleihen und europäische Aktien zu einer Verschlechterung der Performance geführt, berichtet der Branchendienst Hedge Fund Research (HFR). Auf Aktien spezialisierte Hedgefonds verloren im Vorjahr 2,33 Prozent an Wert. Fonds mit „Event Driven“-Strategien sackten sogar um 6,94 Prozent ab. Mit nur 1,96 Prozent kamen „Makro“-Strategien unter die Räder.

Deutliche Verluste von 22,64 Prozent machte der Energie-Infrastruktur-Index. Asien-Fonds mit Rendite Regional betrachtet lieferten auf Asien (ohne Japan) spezialisierte Hedgefonds im Vorjahr die beste Performance ab. Sie kamen in Summe auf einen durchschnittlichen Zugewinn von 11,79 Prozent. Auch Westeuropa mit 10,43 Prozent Zugewinn schnitt vergleichsweise sehr gut ab. Dagegen verloren amerikanische Veranlagungen – Nord- und Südamerika – 3,90 Prozent. Der Russland/Osteuropa-Index verbesserte sich von minus 30,20 Prozent auf 2,52 Prozent. Den größten regionalen Verlust verzeichnete der Brasilien-Index mit minus 16,42 Prozent. Das Hedgefonds-Universum ist bereits vielfältig untergliedert. So gibt es etwa eine eigenen Index, der die Performance von Hedgefonds abbildet, die von Frauen gemanagt werden. Dieser „Woman Index“ verlor im Vorjahr 1,76 Prozent. 2014 hatte er sich noch um 2,03 Prozent verbessert, 2013 sogar um 10,13 Prozent. (APA, 8.1.2016) – derstandard.at/2000028695037/Hedgefonds-bauten-im-Vorjahr-globalen-Verlust

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

 
%d Bloggern gefällt das: