Föhrenbergkreis Finanzwirtschaft

Unkonventionelle Lösungen für eine zukunftsfähige Gesellschaft

Österreicher Wieser bleibt Euro-Chefkoordinator

Posted by hkarner - 9. November 2015

orf.at, 9/11

WieserDer Österreicher Thomas Wieser (60) bleibt für weitere zwei Jahre Chefkoordinator der Euro-Gruppe. Beim heutigen Treffen der Euro-Finanzminister in Brüssel wurde ein entsprechender Vorschlag der Euro-Arbeitsgruppe bestätigt, wie es in Ratskreisen hieß. Wieser war nach Angaben von Diplomaten der einzige Kandidat für den Posten.

Wieser ist seit Jänner 2012 Vorsitzender der Euro-Arbeitsgruppe, eines Beamtengremiums, das die Sitzungen der Euro-Finanzminister vorbereitet. Öffentlich in Erscheinung getreten ist Wieser in dieser Funktion vor allem im Rahmen der Griechenland-Krise.

Vor seinem Wechsel nach Brüssel war Wieser Sektionschef für Wirtschaftspolitik und Finanzmärkte im österreichischen Finanzministerium, davor arbeitete er u. a. bei der EFTA in Genf und verhandelte den österreichischen EU-Beitritt mit. Geboren wurde Wieser am 17. November 1954 in Bethesda (USA), er studierte Wirtschaftswissenschaft in Innsbruck.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

 
%d Bloggern gefällt das: