Föhrenbergkreis Finanzwirtschaft

Nach den kristallklaren Aussagen des Föhrenbergkreises zur Finanzwirtschaft aus dem Jahr 1999 gibt es jetzt einen neuen Arbeitskreis zum Thema.

Archive for 25. Juli 2009

„Das System lässt sich nur stabilisieren, wenn die Ungleichheit verringert wird“

Posted by egloetzl - 25. Juli 2009

Umverteilung ist nicht nur eine Forderung, deren Erfüllung aus Gründen der Gerechtigkeit dringend nötig wäre; sie ist auch nötig, um ein Wirtschaftssystem zu stabilisieren, das genau wegen der zunehmenden Ungleichgewichtigkeit der Einkommens-und Vermögensverteilung in Schieflage geraten ist.

Zu diesem Thema sprach KORSO-Herausgeber Christian Stenner mit dem Linzer Finanzwissenschafter, Mathematiker und ehemaligem Vorstand der Linz AG Erhard Glötzl (und Mitglied unseres Finanzwirtschaftsarbeitskreises).

Glötzl Das System lässt sich nur stabilisieren wenn KORSO Juli 2009

Posted in Artikel | Getaggt mit: , , , , , | Leave a Comment »

 
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 363 Followern an